Theatersaisonende für 2019

News

Eine herausragende Theatersaison 2019 fand vergangenen Freitag, mit einer derart gelösten Vorstellung, wie man sie noch selten zuvor in unserem Theaterstadl zu sehen bekam, seinen würdigen Abschluss. Herausragend war das Publikum, welches uns immer wieder pushte und zu Höchstleistungen trieb. Herausragend war der Kampf gegen die kalten Temperaturen und des zeitweisen extrem starken Regens. Herausragend waren alle die uns unterstützt haben, sei es bei der Ausschank, bei den Auf- und Abbauarbeiten, alle die uns mit köstlichen Mehlspeisen versorgt haben oder uns finanziell mit einem Sponsoring unterstützt haben. Herausragend war jener Teil des Stadlteams der nicht auf der Bühne zu sehen war und uns bei der Umsetzung unserer Ideen, noch dazu da diese oft sehr kurzfristig entstanden sind, immer wieder großartig unterstützt hat. Ihr alle habt einen großartigen Beitrag dazu geleistet, dass sich alle Stadlbesucher wohlfühlen konnten und „Wer nicht wirbt der stirbt!“ in vollen Zügen genießen konnte. Doch nach dem Spiel ist vor dem Spiel und so geht es, nach einer kurzen Pause, bereits im Sommer wieder mit der Ideensammlung für das nächste Stück weiter. Wir sind alle schon wieder sehr gespannt was nächstes Jahr, kurz nach Ostern, auf uns und auf euch zukommt. In diesem Sinne: DANKE und wir freuen uns auf ein Wiedersehen 2020!

Zurück zur Übersicht
Unsere